SONATECH GmbH + Co. KG

Gutenbergstraße 10
87781 Ungerhausen

+49 (0)8393 92212-0
info(at)sonatech.de

www.sonatech.de

Klimaneutral

Wir machen beim Bündnis mit, weil...

SONATECH GmbH + Co. KG

"... wir im Klimawandel die größte Herausforderung der nächsten Jahrzehnte sehen. Auch als kleines Unternehmen sind wir uns unserer Vorbildfunktion und unserer Verantwortung für die nachfolgenden Generationen bewusst. Schon beim Neubau vor zehn Jahren haben wir bewusst auf eine Heizung mit fossilen Energieträgern verzichtet und auf Photovoltaik in Verbindung mit einer Wärmepumpe gesetzt. Aktuell stellen wir unseren Fuhrpark auf E-Mobilität um, was bis Ende 2022 abgeschlossen sein wird."

Wolfgang Friedl, Geschäftsführer

 

Über uns

SONATECH GmbH + Co. KG

Wir machen Arbeitsplätze leiser und angenehmer. Denn das Problem ist nicht nur die Gehörschädigung durch hohe Lärmpegel, sondern auch die psychische Belastung durch eine schlechte Raumakustik.

Wir bieten sowohl Beratung am Telefon als auch vor Ort an. Hier werden die Probleme in Büros oder Industriehallen mittels Schallmessungen analysiert und Lösungen ausgearbeitet. Gesetzliche Regeln wie z. B. die "Arbeitsstättenregel ASR 3.7. Lärm" werden hierbei berücksichtigt. Auf Wunsch übernehmen wir die Montage der Produkte.

 

Unser Beitrag für mehr Klimaschutz

Klimafreundlicher Solarstrom von den Dächern und Fassaden

Das Herz unserer Energieversorgung ist unsere Photovoltaik-Anlage, die auf unseren Dächern und Fassaden angebracht ist. Sie wurde sukzessiv ausgebaut und liefert aktuell dreimal so viel Strom, wie wir verbrauchen. 

Fast 100 Prozent Autarkie durch Stromspeicher

Solarstrom, den wir nicht sofort verbrauchen können, speichern wir in Stromspeichern mit einer Gesamtkapazität von 54 kWh. Dies verschafft uns einen Autarkiegrad von fast 100 Prozent.

Heizen und kühlen mit einer Sole-Wärmepumpe

Unser Bürogebäude und unsere Lagerhalle beheizen wir seit nunmehr 10 Jahren mir einer Sole-Wärmepumpe in Verbindung mit einer Fußbodenheizung. Diese effiziente Art der Wärmeerzeugung verzichtet vollständig auf fossile Energieträger. Daher befindet sich auf unserem Betriebsgrundstück auch kein Kamin. Zudem können mit diesem System in den Sommermonaten die Büros gekühlt werden. Und das alles mit selbst erzeugtem, grünem Strom.

Umstellung auf E-Mobilität mit eigenen Ladestationen

Unser Fuhrpark wird bis Ende des Jahres 2022 komplett auf E-Mobilität umgestellt. Die Fahrzeuge können an den firmeneigenen Ladestationen – für Mitarbeitende kostenlos - geladen werden.

Energiekonzept mit Kontrolle der Energieverbräuche

Wir haben unseren Energieverbrauch ständig im Blick und planen vorausschauend für die nächsten Jahre.

80 Prozent weniger Energie dank LED und Bewegungsmelder

Wir haben unsere Hallenbeleuchtung von Neon-Röhren auf LED-Leuchten in Verbindung mit Bewegungsmeldern umgestellt. Somit haben wir dort, wo es benötigt wird, immer ausreichend Licht und sparen über 80 Prozent der Energie. Die Amortisationsdauer für diese Maßnahme beträgt circa zwei bis drei Jahre.

Blühwiese mit regionaler Blumenmischung

Im Rahmen eines Azubi-Projekts haben wir 2021 eine Blühwiese angelegt. Die regionale Blumenmischung kommt bei den Insekten gut an.